Produktvorstellung Roco Vectron Flixtrain – Roco 73312 – 73313 – 79313 – 74090


Entstehungsgeschichte und Hintergründe zum Flixtrain

Flixtrain ist ein Eisenbahnverkehrsunternehmen, dass seit 2017 deutschlandweit Verbindungen für den Schienenpersonenverkehr anbietet und damit dem Fernverkehr der Deutschen Bahn konkurriert. Aktuell bietet das Unternehmen drei Linien an:

  • FLX 10: Berlin Hbf. – Berlin Südkreuz – Halle (Saale) – Erfurt – Gotha – Eisenach – Fulda – Frankfurt Süd – Darmstadt – Weinheim – Heidelberg – Stuttgart
  • FLX 20: Hamburg – Hamburg-Harburg – Osnabrück – Münster – Gelsenkirchen – Essen – Duisburg – Düsseldorf – Köln
  • FLX 30: Leipzig – Lutherstadt Wittenberg – Berlin Südkreuz – Berlin – Berlin-Spandau – Hannover – Bielefeld – Dortmund – Essen – Duisburg – Düsseldorf – Köln – Aachen
  • FLX Night: Hamburg-Altona – Hamburg – Hannover – Karlsruhe – Freiburg – Lörrach Autozug

Das Unternehmen selbst besitzt keine Triebfahrzeuge und Wagen und setzt stattdessen private Eisenbahnunternehmen ein. Die Züge sind jedoch meist im Corporate Design von Flixtrain unterwegs. Häufige Zuglokomotiven sind die Baureihe 182 und 193. Bei den Wagen handelt es sich meist um ehemalige InterRegio Wagen der 2. Klasse.


Die Roco Flixtrain Modelle: Vectron und Flixtrain Wagen

Roco bringt in diesem Jahr die passenden Fahrzeuge, um einen authentischen Flixtrain Zug bestehend aus einem Vectron im Flixtrain Design und passenden Wagen auch auf der heimischen Modellbahn fahren zu lassen.

Der Vectron erscheint in drei Varianten und ist in der digitalen Version mit einem Sounddecoder ausgestattet.

Ebenfalls im Roco Sortiment finden Sie das passende Flixtrain Wagen Set der 2.Klasse. Die Wagen sind für die Nachrüstung mit Innenbeleuchtung bereits vorbereitet.

Roco 74090 – Flixtrain Wagenset 2. Klasse

Fotos des Roco Flixtrain Modells

In unserer Galerie finden Sie wieder exklusive Fotos des Modells und seinen vielfältigen Details.

Flixtrain von Roco

Picture 1 of 12

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *