Produktvorstellung TILLIG Zugset „75 Jahre Nenngröße TT“ der DR, Epoche IV | #01049

Mit freundlicher Unterstützung von Pilsner Urquell, Landskron BRAU-MANUFAKTOR GÖRLITZ und der Berliner Pilsner Radeberger Gruppe GmbH entstand 2021 diese Einmalauflage von Tillig.

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen die wichtigsten Infos zum Vorbild und die Highlights der Modelle vor.


Informationen zum Vorbild

Die Baureihe 107 bezeichnet die DR-Baureihe V 75, die ab 1970 als Diesellok BR 107 eingegliedert wurde. Diese dieselelektrische Rangierlokomotive der Deutschen Reichsbahn wurde von der CKD in Prag hergestellt.

Eingesetzt wurden die Lokomotiven der Baureihe V 75 als Rangierlokomotive, insbesondere im Großraum Leipzig. Sie waren der Ersatz für verschlissene Dampfrangierlokomotiven der Reihe 80 und vor allem für den Rangierdienst in Leipzig Hbf vorgesehen. Aber auch vor Unkrautbekämpfungs- und Bauzügen kamen sie zum Einsatz und wurden in der warmen Jahreszeit vor Personenzügen eingesetzt.

Die letzten Fahrzeuge waren bis 1984 in Eilenburg stationiert.

Quelle: Wikipedia

Die Lok war in Brückenrahmenausführung mit einem Endführerstand und Außenumlauf ausgeführt. Ein langsamer Dieselmotor übertrug seine Leistung auf die vier Achsen. Jeweils zwei Achsen wurden in einem Drehgestell gelagert. Die Höchstgeschwindigkeit betrug 60 km/h.

Eine Besonderheit dieser Baureihe ist der Führerstand. Dieser ist nur einer Richtung vollausgerüstet, doch ausgerechnet für die Fahrt mit dem Führerstand voraus ist nur ein Hilfsfahrpult mit den nötigsten Bedieneinrichtungen vorhanden. Dafür gibt es zwei Einstiegstüren, eine in der Mitte von der Endbühne und eine zweite führt auf den linken Umlauf.

Zeichnung: W. Dietmann

Die Berliner Eisenbahnfreunde haben ein umfangreiches Portrait der BR 107 erstellt.

Informationen zum Modell

Das Zugset „75 Jahre Nenngröße TT“ der DR, besteht aus einer Diesellokomotive der Baureihe 107 und drei Kühlwagen EK-4.

Die Diesellok trägt die Betriebsnummer 107 014-3 und verfügt über ein 3-Licht-Spitzsignal vorn und ein 2-Licht-Spitzensignal hinten, welches fahrtrichtungsabhängig leuchtet. Die Kupplungsaufnahme erfolgt über die Kurzkupplungskinematik und über die 12-polige Digitalschnittstelle PluX12 nach Norm NEM 658 lässt sich ein Digitaldecoder nachrüsten.

Wie für die Nenngröße TT üblich, läuft das Modell im Maßstab 1:120 auf einer Spurweite von 12mm.

Die drei EK-4 Kühlwagen sind mit den Logos von Pilsner Urquell, Landskron BRAU und Berliner Pilsner bedruckt.

Das Set hat eine Gesamtlänge über Puffer von 519 mm.

Dieses Set enthält zusätzlich eine Eintrittskarte für das TILLIG-Museum und einen TT-Katalog.

TILLIG Zugset bei MSL kaufen

Dank ausreichender Vorbestellmenge von Freunden der Spur TT konnte Hersteller TILLIG dieses Set realisieren und schließlich im Mai 2022 zur Auslieferung bringen.

Beim Modellbahnshop-Lippe finden Sie das begehrte Zugset sofort lieferbar zum fairen Preis.

JETZT BESTELLEN

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.