Produktvorstellung PIKO BR 101 der DB AG, Epoche VI | #51100 #51101 #51102 #51103

Die vielseitige Baureihe 101 ist endlich als PIKO Expert Modell erschienen. In diesem Beitrag lesen Sie die wichtigesten Infos zu Vorbild und Modell.


Informationen zum Vorbild

Die Elektrolokomotiven der Baureihe 101 von DB Fernverkehr sind Hochleistungs-Universallokomotiven mit Drehstromantrieb. Sie wurden Mitte der 1990er Jahre als Ersatz für die damals etwa 25 Jahre alten Lokomotiven der Baureihe 103 beschafft. Adtranz bekam den Auftrag über 145 Lokomotiven. Die für die US-amerikanische New Jersey Transit gebauten Elektrolokomotiven ALP-46 und ALP-45DP haben Drehgestelle ähnlich der Baureihe 101.

Die erste Lokomotive, 101 001, wurde im Sommer 1996 in Dienst gestellt. Sie war, wie die ersten drei Lokomotiven dieser Baureihe, noch im orientroten Farbschema ausgeführt. Alle weiteren Lokomotiven wurden bereits in verkehrsrot abgeliefert. Zwischenzeitlich hatte ABB Henschel mit AEG Schienenfahrzeuge zu Adtranz fusioniert, so dass die Lokkästen nun teilweise in Hennigsdorf und teilweise in Kassel gebaut wurden. Die in Hennigsdorf geschweißten Lokkästen wurden dabei mit Tiefladern über die Autobahn nach Kassel transportiert, wo sie auf die in Breslau gefertigten Drehgestelle gesetzt und betriebsfertig ausgerüstet wurden. Insgesamt wurden 145 Maschinen beschafft, die buchmäßig zum Betriebshof Hamburg-Eidelstedt gehören, wo mittelgroße Wartungen stattfinden.

Bis 2025 sollen die Maschinen aus dem Intercity-Dienst ausscheiden. Ob einzelne Maschinen noch als Putz- oder Schlepploks weitergenutzt werden, soll noch entschieden werden.

Informationen zum Modell

Angekündigt als Neuheit 2021 wurde das lang ersehnte Modell im Juni 2022 ausgeliefert. Die vielseitig einsetzbare Lok begeistert als PIKO Expert Modell. Dabei ist es gelungen, die moderne Bauform der Lokomotive exakt nachzuempfinden. Die Lok ist vorbildgerecht in verkehrsrot lackiert, inklusive „DB-Keks“. Die Einholm-Stromabnehmer sind äußerst filigran nachgebildet worden. Scharf gravierte Drehgestelle runden den optischen Auftritt ab. Zur Komplementierung liegen zurüstbare Bremsschläuche und Sonnenblenden bei.

Für freie Fahrt sorgt ein kraftvoller, 5-poliger Motor. Mit zwei Schwungmassen ausgestattet, fällt die PIKO BR 101 mit extremer Laufruhe auf. Traktion beim Fortkommen verschaffen zwei diagonal angebrachte Haftreifen. Technisches Highlight sind die verbauten, digital schaltbaren Führerstands- und Führerpultbeleuchtungen. Der Lichtwechsel erfolgt fahrtrichtungsabhängig in rot/weiß, natürlich ausgeführt in modernster LED-Technik. Im Digitalbetrieb sind diese Funktionen separat schaltbar. Gesteuert wird dies über einen PluX 22 Decoder. Mittels Steckschnittstelle ist die einfache Digitalisierung bereits vorbereitet.

Spezifikationen

Spur:H0
Bahn-Gesellschaft:DB AG
Epoche:VI
Stromsystem:DC und AC erhältlich
Digital-Decoderje nach Ausführung
Schnittstelle:Elektrische Schnittstelle für Triebfahrzeuge PluX22
Motor5-pol. Motor
Schwungmasse:Ja
Haftreifen:2
Länge über Puffer:219 mm
Mindestradius:358 mm
Kupplung:Schacht NEM 362 mit KK-Kinematik
Spitzenlicht:3-Spitzenlicht fahrtrichtungsabhängig / 2-Schlussleuchten, fahrtrichtungsabhängig

Fotos der PIKO Baureihe 101

Fotos BR 101

Videovorstellung der Baureihe 101


PIKO Baureihe 101 bei MSL kaufen

Beim Modellbahnshop-Lippe werden Sie als Vorbesteller umgehend benachrichtigt, sobald Ihr Modell eintrifft. Dieser Service ist kostenlos und unverbindlich. Nach der Benachrichtigung haben Sie 5 Tage Zeit Ihre Bestellung abzurufen.

Die Baureihe 101 von PIKO bekommen Sie bei MSL besonders günstig direkt nach Hause geliefert.

JETZT ENTDECKEN

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.