Produktvorstellung Roco Baureihe S 3/6 – Artikelnummern 61471 · 61472 · 61473

Roco legt die bayerische S 3/6 zum Jubiläum erneut in H0 auf.

Die Geschichte der Bayerischen S 3/6

Vorbild für das besondere Roco Modell zum 175 jährigen Jubiläum der königlich bayerischen Staatseisenbahn ist die Schnellzugdampflokomotive S 3/6 der Pazifik-Klasse. Die Lokomotive mit der markanten Achsfolge wurde ab 1908 in einer Stückzahl von 159 Lokomotiven von der Firma Maffei gebaut. Technische Besonderheit der Lokomotiven war das vierzylinder Verbundtriebwerk. Die 120 km/h schnellen Lokomotiven wurden vor Luxuszügen wie dem Rheingold und dem Orientexpress eingesetzt.

Ab 1953 wurden insgesamt 30 Lokomotiven bei der Bundesbahn modernisiert und als Baureihe 18.6 eingesetzt. Das Ende der S 3/6 bei der Bundesbahn kam im Jahr 1965, als die letzte Lok in Lindau am Bodensee ausgemustert wurde.

Auch heute ist noch eine S 3/6 museal erhalten geblieben. Die Lokomotiven 18 478 ist im bayerischen Eisenbahnmuseum in Nördlingen stationiert und kann dort besichtigt werden.


Das Roco Modell der Baureihe S 3/6

Das Roco Modell der S 3/6 zum Jubiläum „175 Jahre Königlich Bayerische Staatseisenbahn Bayern“ ist ab sofort in unserem Shop verfügbar. Das Zugset besteht aus der Lokomotive und einem passenden blau lackierten Salonwagen.

Die digitalen Modelle werden ab Werk mit einem Sounddecoder ausgeliefert und sind für den Einsatz eines Raucherzeugers vorbereitet. Insgesamt können 22 digitalen Funktionen geschaltet werden. Der Motor überträgt seine Kraft auf fünf Achsen, wovon zwei Achsen mit Haftreifen versehen wurden. Die analogen Modelle haben eine Schnittstelle nach NEM 652 und können für den Digitalbetrieb nachgerüstet werden.

Das Set enthält ebenfalls einen passenden Salonwagen zur S 3/6.


Roco S 3/6 Online bestellen


Roco S 3/6 – Servicelinks – Bedienungsanleitung – Ersatzteile

3 Kommentare

    1. Hallo Andreas,
      da wissen wir leider auch nichts genaueres. Wir hoffen ebenfalls auf ein passendes Wagenset, damit man auch einen kompletten Zug zusammenstellen kann. Vielleicht verrät Roco da ja im Laufe des Jahres noch mehr 😉

Schreibe einen Kommentar zu Ati Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.